Petr Bystron zum Abgeordneten des Deutschen Bundestags gewählt

Wir freuen uns sehr, dass das Mitglied unseres Kreisverbands München-Nord und zugleich der Vorsitzende des Landesverbandes Bayern, Petr Bystron, bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 zum Abgeordneten des Neunzehnten Deutschen Bundestages gewählt wurde. Wir gratulieren von ganzem Herzen und wünschen ihm viel Erfolg bei der Bewältigung der vor ihm stehenden Aufgaben. Mit Petr Bystron hat der Kreisverband nun einen direkten Draht zu den Entscheidungsträgern im Bundestag.

Unsere Glückwünsche gehen gleichermaßen an die anderen 13 Kandidaten der Landesliste Bayern, die den Einzug in den Bundestag geschafft haben. Dies gilt insbesondere für Wolfgang Wiehle, Vorsitzender des Kreisverbandes München-Süd, Paul Podolay, Schatzmeister im Kreisverband München-West/Mitte, und Gerold Otten, Vorsitzender des Kreisverbandes München-Land, die zusammen mit Petr Bystron und vielen Mitgliedern aus München und Umgebung in der Max-Emanuel-Brauerei in der Münchner Maxvorstadt den Wahlabend feierten. Einen Bericht des Bayerischen Rundfunks finden Sie hier.